Drachenboot

Der Drachenbootsport bietet ideale Gelegenheit Kindern und Jugendlichen die Faszination des Wassersports näher zu bringen. Durch die große Sicherheit der Drachenboote ist es möglich auch weniger sportlichen Kindern und Jugendlichen ein tolles Wassersport- und Teamerlebnis zu ermöglichen.

Die einzige Voraussetzung, die die Kinder mitbringen müssen, sind gute Schwimmkenntnisse und schon kann es losgehen. 

Gleichschlag / Rhythmus / über das Wasser gleiten 

Im Vordergrund steht ein tolles Teamerlebnis - egal welcher Platz am Ende rausgeschaut hat.

 

Die Drachenboote, die bei "Klasse im Boot" eingesetzt werden, sind 12,40 m lang und 1,16m breit und haben dabei ein Gesamtgewicht von 250 Kilogramm.

Die Boote werden mit 18 Personen besetzt, wo bei 16 Sportler/innenpaddeln und zusätzlich ein Steuermann und ein Trommler an Bord sind.

Der Steuermann hält das Boot der Wettkampfstrecke von 250m in der Bahn und gemeinsam mit dem / der Trommler(in) werden die Kanuten zu Höchstleistungen getrieben.